Was ist die Immobilie wirklich wert?
Die Kaufpreisanalyse

In vielen Fällen ist ein aufwändiges und kostenintensives Wertgutachten nicht erforderlich! Das hängt von verschiedenen Faktoren ab, die ich Ihnen gerne in einem persönlichen Gespräch erkläre. Sie wollen kaufen oder verkaufen! Können Sie das Objekt Ihrer Begierde objektiv und neutral bewerten? Häufig werden insbesondere privatgenutzte Immobilien aus dem Bauch heraus gekauft.
Durch eine objektive Bewertung beziehe ich Attribute einer Immobilie ein, die für einen Erwerber oder Veräußerer erst auf den 2. Blick wichtig erscheinen. Von der Vielzahl an Einzelpunkten sei hier beispielsweise auf die gebrauchte Eigentumswohnung mit der Problematik Hausgeld, Rücklagen und Renovierungsanstau hingewiesen.

Gerne besichtige ich gemeinsam mit Ihnen Ihre Wunschimmobilie und berate Sie in Ihrem Interesse bezüglich der Wertigkeit Ihres zukünftigen Zuhauses!

Für die Objektbegehung, eine schriftliche Bewertung und ein umfangreiches Beratungsgespräch berechne ich ein Pauschalhonorar in Höhe von

400,00 EUR zzgl. 19% MwST. (476,00 EUR)

Zusatzleistungen wie z.B. Bewertung nach einer weiteren Bewertungsmethode, Bewertungen zu verschiedenen Stichtagen, Bewertung mehrerer Gebäude und Gebäudeteile, Grundstücke oder Grundstücksteilflächen, Berücksichtigung von Abbruchkosten, Aufmaß von Gebäuden, Erstellung von Wohn- und Nutzflächenberechnungen, Berücksichtigung von Wohn- oder Nießbrauchrechten etc. berechne ich nach Zeitaufwand! Der Stundensatz beträgt hierbei

80,00 EUR/Std.

Damit Sie nicht zu viel zahlen!
Professionelle Hilfe bei der Preisverhandlung

Sie haben Ihre Traumimmobilie gefunden. Der Preis liegt allerdings über Ihrem Budget! Jetzt gilt es Verhandlungsgeschick zu beweisen!!

Durch meine über 30-jährige Tätigkeit am Immobilienmarkt, weiß ich worauf es bei Preisverhandlungen ankommt! Profitieren Sie von meinem Knowhow und beauftragen Sie mich mit der Preisverhandlung Ihrer Wunschimmobilie!

Ohne Risiko – Sie zahlen lediglich ein erfolgsabhängiges Honorar auf Ihre Ersparnis!!

Ein Grundhonorar auf den unverhandelten Kaufpreis beträgt lediglich 400,00 EUR zzgl. 19% MwSt.
Sollten Sie mich bereits mit der Wertermittlung beauftragt haben, beträgt das Grundhonorar lediglich 150,00 EUR.
Die Beträge werden mit dem Erfolgshonorar auf Ihre Ersparnis verrechnet!

Beispiel:

Ihre Traumimmobilie wird für 300.000 EUR angeboten.
Ihr Budget gibt nur 280.000 EUR her!

Durch meine Preisverhandlungen mit dem Eigentümer/Makler sparen Sie 20.000 EUR! Ich erhalte ein Erfolgshonorar von 15% = 3.000 EUR zzgl. 19% MwSt abzgl. des Grundhonorars.

Zum Kontaktformular